Folgeveranstaltung „Ist heute Dienstag oder Oktober“

Vortrag zum Umgang mit der Demenz/Alzheimer Erkrankungen

Es freut uns immer sehr, wenn unsere Angebote auf Interesse stoßen. Ein gutes Zeichen, dass wir unser Ohr am Puls der Zeit und unseren Bewohnern und Angehörigen haben. So kündigen wir hiermit einen zweiten Vortrag zum Umgang mit der Demenz/Alzheimer Erkrankungen an, ein weiteres „Opa wird vergesslich“, wenn Sie so wollen.

Aufgrund der hohen Resonanz und Nachfrage zu dem Vortrag vom 1. Oktober von Frau Sonja Steinbock, haben wir einen zweiten Termin vorbereitet.

Wir möchten Sie herzlich einladen, mit uns und Frau Steinbock ein weiteres Mal ins Gespräch zu kommen, um eventuell auch Fragen zu klären, die  beim ersten Treffen aus Zeitmangel  nicht beantwortet werden konnten. Wir wollen gemeinsam Lösungswege finden oder einfach nur zuzuhören.

Wir laden Sie herzlich zu dem Folgetermin am 26. November um 15 Uhr ein.

Auch dieses Mal bitten wir um telefonische Voranmeldung unter der Rufnummer 02524/26700. Es greift die 3 G-Regel, Testmöglichkeit bieten wir im Hause an.